Getan
Baustellenbericht

Themenfilter / Tags: Baustelle

ABB-Werk, Birr

Do, 02.07.2015

Im ABB-Werk in Birr: Ein bestehendes Stahlplattenfeld soll komplett ausgebaut, gereinigt und im Werk Kleindöttingen wieder  eingebaut werden. Zuerst wird das bestehende Plattenfeld mittels Wand- und Seilsägen sowie durch bohren und pressen ausgebaut. Die langen und schweren Plattenelemente werden mit dem Hallenkran in eine Zwischendeponie transportiert, mit Wasserhochdruck gereinigt und neu verzinkt.

Für die Verankerung der Plattenelemente machen wir in Kleindöttingen 470 Kernbohrungen mit einer Nennweite von 40 mm und  einer Tiefe von 72 cm. Danach bauen wir das restaurierte Plattenfeld wieder ein. 

Ein herausforderndes Projekt, das unter Zeitdruck und vielen Ungewissheiten erfolgreich durchgeführt werden konnte und nur eine von vielen Aufgaben, denen wir uns täglich stellen.

Baustelle  

4 Bilder